Startseite > Gesund Leben > Physiotherapie

Physiotherapie

Physiotherapie

Gezielte Mobilisation

Überblick Hintergrund Funktionsweise Methoden Verordnung Weitere Infos

Physiotherapie bringt Patienten bei schmerz- und verletzungsbedingten körperlichen Beschwerden wortwörtlich wieder in Bewegung. Verschiedene Therapiekonzepte wie manuelle Therapie und Krankengymnastik nutzen die natürlichen Heilprinzipien der Bewegung, die Schmerzen lindert und die Gesundheit und Leistungsfähigkeit der Patienten wiederherstellt.


Hintergrund des physiotherapeutischen Ansatzes

Das Auftreten von Schmerzen kann den Körper aus dem Tritt bringen. Physiotherapie stellt die Belastbarkeit des Bewegungsapparates durch Schmerzlinderung und gezielte Bewegungsförderung (Mobilisation) wieder her und stärkt nachhaltig Muskulatur und Herz-Kreislauf-System.

mehr


Funktionsweise der Physiotherapie

Der menschliche Körper verfügt über Selbstheilungskräfte, die Schmerzen lindern, Bewegung einfordern und die körperliche Leistungsfähigkeit erhalten. Wenn diese Mechanismen nicht mehr greifen, hilft Physiotherapie, durch gezielte Bewegungsreize die körpereigenen Heilungsprozesse anzuregen.

mehr


Physiotherapeutische Methoden und Therapieformen

Die Physiotherapie umfasst verschiedene Therapiekonzepte, deren Anwendung sich an Art und Ausmaß der körperlichen Beeinträchtigung orientiert. Bewährte und auch verordnungsfähige Physiotherapien sind unter anderem Krankengymnastik, manuelle Therapie und manuelle Lymphdrainage.

mehr


Ärztliche Verordnung

Im Heilmittelkatalog stehen physiotherapeutische Maßnahmen, die Ärzte ihren Patienten verordnen können beziehungsweise dürfen.

mehr


Weitere hilfreiche Informationen

Nach einer Operation oder Verletzung bietet der Alltag viele Möglichkeiten, die Selbstheilungskräfte des Körpers zu unterstützen.

mehr