Startseite > Glossar > 24 Stunden Urin

24 Stunden Urin

24 Stunden Urin

24-Stundenurin ist der zu diagnostischen Zwecken über einen Zeitraum von 24 Stunden ausgeschiedene und in einem Gefäß gesammelte Urin. Der Patient beginnt mit der Sammelperiode morgens um 7:00 Uhr. Zu diesem Zeitpunkt wird die Blase nocheinmal entleert und der Urin verworfen. Von da an werden alle Urinportionen bis zum nächsten Morgen um 7:00 Uhr (letzte Harnblasenentleerung) gesammelt. 

Zurück zur Übersicht