Jetzt noch schnell einen Kurs starten und die Erstattung für 2019 von der Krankenkasse im Januar erhalten.

Rauchfrei

Endlich Nichtraucher werden

Bis zu 100% erstattungsfähig durch Ihre Krankenkasse!

Das wichtigste im Überblick

Dauer: 8 Wochen, Online-Präventionskurs
49 €

Langfristig mit dem Rauchen aufhören durch psychologisch fundierte Kursinhalte.

Nichtraucher werden beginnt im Kopf: Warum rauche ich und warum möchte ich aufhören?

Für Gelegenheits- bis Kettenraucher geeignet, die mit dem Rauchen aufhören möchten.

Inhalte

  • Auseinandersetzung mit den persönlichen Gründen: Warum rauche ich?
  • Das eigene Rauchmuster kennen
  • Gute Gründe für ein rauchfreies Leben
  • Sie selbst entscheiden, wann Sie mit dem Rauchen aufhören
  • Die Angst vor dem Entzug überwinden
  • Neue Rituale und Entspannungsmethoden kennenlernen
  • Entspannungs- und Konzentrationsfähigkeit verbessern
  • Umgang mit Stress und Versuchungen
  • Rückfälle wirksam vermeiden, Notfall-Strategien

Ablauf

  • Sie durchlaufen einen Eingangsfragebogen zur Erfassung Ihrer Ausgangssituation.
  • Auf Basis Ihrer Angaben werden die Wochenthemen individuell für Sie zusammengestellt.
  • Die Kursinhalte sind auf 8 Wochenthemen verteilt.
  • In jedem Wochenthema gibt es Wochenaufgaben zur Vertiefung des Gelernten.
  • In manchen Wochenthemen gibt es Audio-Dateien zum Anhören.
  • Jedes Wochenthema kann max. 10 Tage bearbeitet werden und schließt mit einem Quiz und einem Rückblick ab.
  • Bei inhaltlichen Fragen erhalten Sie Unterstützung durch unsere Fachexperten (Kursleiter) via Forum, E-Mail oder Telefon.
Jetzt noch schnell einen Kurs starten und die Erstattung für 2019 von der Krankenkasse im Januar erhalten.

Rauchfrei

Endlich Nichtraucher werden

Bis zu 100% erstattungsfähig durch Ihre Krankenkasse!

Häufig gestellte Fragen

Für die Erstattung von Online-Kursen ist eine Teilnahmequote von 100% erforderlich. Diese haben Sie erfüllt, wenn Sie bei jedem Wochenthema die Rubriken QUIZ und RüCKBLICK ausgefüllt haben. Nach Kursende erhalten Sie von HausMed eine Teilnahmebescheinigung. Diese reichen Sie zusammen mit der Rechnung bei Ihrer Krankenkasse ein.

Nein, alle HausMed Kurse enden nach Ablauf automatisch und verlängern sich nicht. Der Kurspreis gilt für Ihren gebuchten Kurs, danach fallen keine weiteren Kosten an.

Sie können an diesem Kurs teilnehmen, wenn

  • Sie mindestens 18 Jahre alt sind.
  • Sie nicht an psychischen Störungen (z.B. Depression) leiden.

Medizinisch fundierter und zertifizierter Präventionskurs

Alle HausMed Präventionskurse wurden von Fachexperten entwickelt. Die Kursleitung des Präventionskurses „Rauchfrei“ steht Ihnen für Rückfragen rund um den Kurs über den HausMed Support und über das HausMed Forum zur Verfügung. Qualifikation der Kursleitung: Dipl. Psychologe.

Bei der Konzeption wurde auf folgende Inhalte zurückgegriffen:

  • Tabakentwöhnung, ein Konzept für Therapeuten, Prof. Dr. med. Anil Batra, Prof. Dr. med. Gerhard Buchkremer, (2004)
  • bgw-online.de/DE/Arbeitssicherheit-Gesundheitsschutz/Grundlagen-Forschung/GPR- Medientypen/Wissenschaft-Forschung/Passivrauchen-DGUV-UVT-Report.html (Stand: 12.10.2017)
  • Das Rauchfrei Programm der IFT München und der Bundeszentrale für Gesundheitliche Aufklärung, 2007
  • Jahrbuch Sucht, Deutsche Hauptstelle für Suchtfragen e.V. (2017)
  • Tabakkonsum und Tabakabhängigkeit, Christoph B. Kröger, Bettina Lohmann (2007)