Burnout im Job vermeiden

Mehr Entspannung, weniger Stress

Das Wichtigste im Überblick

Dauer: 5 Termine à 60 Min. (5 Wochen)
99,00 €

Webinar, Online-Meeting, findet live statt

5 Webinar-Termine zzgl. 1x Selbstlerneinheit (60 Min)

max. 15 Teilnehmer pro Kurs


Live-Beratung durch qualifizierte Kursleitung.

Stress und Fehlbelastungen mit Hilfe einfacher Entspannungsübungen reduzieren.


Für jeden geeignet, der im Job souverän mit Stress umgehen möchte und sich emotional ausgeglichener fühlen möchte.

Inhalte

  • Widerstandsfähigkeit (Resilienz) stärken
  • Selbstkompetenz stärken: Sie können mitbestimmen, wie gut Sie sich fühlen
  • Ein gesundes Stressmanagement – wie setze ich es um?
  • Bedeutung von chronischem Stress und wie man ihn reduzieren kann
  • Frühwarnzeichen des Burnout-Syndroms wahrnehmen
  • Entspannungstechniken insb. Progressive Muskelentspannung
  • Achtsamkeits- und Atemübungen, Fantasiereisen
  • Einschlafübungen für guten Schlaf nach einem stressigen Tag

Ablauf

  • Klicken Sie auf „Terminübersicht“
  • Starttermin auswählen
  • Danach gelangen Sie automatisch zur Buchung und erhalten dort den Rabatt auf den Kurspreis
  • Teilnahmelink in Ihrem HausMed Kursbereich oder per E- Mail abrufen
  • Zu den 5 Webinar-Terminen mit demselben Teilnahmelink einloggen
  • Eine Selbstlerneinheit flexibel zwischen den Terminen bearbeiten
  • Im Webinar können Fragen direkt an die Kursleitung gestellt werden
  • Darüber hinaus erreichen Sie die Kursleitung E-Mail, Kontaktformular und Chat (im Webinar)
  • Über die technischen Voraussetzungen zur Teilnahme an Webinaren informieren

Burnout im Job vermeiden

Mehr Entspannung, weniger Stress

Häufig gestellte Fragen

Dieser Kurs ist aktuell nicht erstattungsfähig, da er sich im Zertifizierungsprozess befindet. Da er in den Bereich der Primärprävention fällt, kann jede Krankenkasse selbst entscheiden, ob sie sich jetzt schon an den Kosten beteiligt. Wir empfehlen: Sprechen Sie vorab mit Ihrer Krankenkasse und erkundigen Sie sich, ob und zu welchem Prozentsatz die Kursgebühr erstattet wird. Sobald die Zertifizierung abgeschlossen ist, informieren wir Sie an dieser Stelle – schauen Sie ggf. in ein paar Wochen noch einmal hier vorbei.

Sie können an diesem Kurs teilnehmen, wenn

  • Sie min. 18 Jahre alt sind
  • Sie nicht wegen einer akuten psychischen Störung in Behandlung/Reha sind
  • Sie sich psychisch erschöpft fühlen und Ihr Hausarzt die Teilnahme an diesem Kurs befürwortet

Sie sind sich unsicher, ob der Kurs für Sie geeignet ist? Wir beraten Sie gerne! Telefon 0221-58830827 oder schreiben Sie uns eine E-Mail.

Im Webinar ist die jeweilige Kursleitung per WebCam für alle Teilnehmer sichtbar.

Die Teilnehmer können folgende Elemente sehen:

  • die Namensliste der anwesenden Teilnehmer (Teilnehmerliste)
  • die Einwahlnummern für die telefonische Verbindung
  • die Chat-Funktion, um mit der Kursleitung oder Teilnehmern zu kommunizieren
  • die Kursinhalte (PowerPoint-Präsentation / PDF / Grafiken)

Sie benötigen für den Kurs keine WebCam, da Teilnehmer ihr Bild nicht im Kurs übertragen. Ihr Name ist in der Teilnehmerliste des Webinars für die Kursleitung und für die Teilnehmer des Webinars sichtbar. Das hat den Hintergrund, dass die Kursleitung zu Beginn des Webinars prüft, welche Teilnehmer anwesend sind.

Hier entscheiden Sie selbst, wie aktiv Sie im Webinar mitmachen möchten und welche persönlichen Erfahrungen Sie mit Anderen teilen möchten. Webinare sind sowohl für Menschen geeignet, die sich gerne einbringen als auch für aktive Zuhörer. Im Webinar selbst ist nur Ihr Name sichtbar, sobald Sie im Webinarraum sind.

Technische Voraussetzungen
  • Sie benötigen für die Teilnahme an Webinaren eine Internetverbindung.
  • Auf Ihrem Computer sollte eine aktuelle JAVA Version und ein aktueller Browser (z.B. Mozilla Firefox) installiert sein.
  • Für die Audioverbindung nutzen Sie Mikrofon und Lautsprecher Ihres Computers oder Laptops. Alternativ können Sie sich via Telefon oder Headset verbinden, um die Kursleitung zu hören.
  • Wenn Sie über keinen Computer/Laptop verfügen, können Sie sich auch via Smartphone / Tablet (Android oder Apple) zum Webinar einloggen. Dazu muss lediglich die kostenlose APP „Cisco WebEx Meetings“ auf Ihrem Gerät installiert sein.
  • Erfahrene verbinden ihr Gerät mit dem Fernseher (z.B. per HDMI Kabel), um das Webinar im Großbildformat zu verfolgen (besonders bei Bewegungs-Webinaren zu empfehlen).

Sie möchten vorab testen, ob Sie von Ihrem Gerät aus teilnehmen können?
Starten Sie ein kostenloses Testmeeting über diesen Link: https://www.webex.com/test-meeting.html

Medizinisch fundierter und zertifizierter Präventionskurs

Alle Webinare wurden von Fachexperten=qualifizierte Kursleiter entwickelt.

Die Kursleitung des Webinars „Burnout im Job vermeiden“ steht Ihnen außerhalb der Kurszeiten für Rückfragen via E-Mail und Kontaktformular zur Verfügung.

Kursleitung: Julia Edler, Dipl. Psychologin (Univ.)