Das Wichtigste im Überblick

Was wäre, wenn...?

  • Sie die Diskussionen rund um Ihre Ernährung mit passenden Gegenargumenten aushebeln könnten?
  • es Ihnen Spaß macht, sich öfter vegan oder vegetarisch zu ernähren?
  • Sie wissen, wie leicht eine pflanzliche Ernährung, ohne Abstriche beim Genuss, umgesetzt wird?
  • Sie keine Angst vor Nährstoffmangel haben müssen, weil Sie wissen, worauf Sie achten müssen?
  • sich Ihr Hautbild, Ihre Darmflora und Ihre Leistungsfähigkeit verbessert?
  • Sie jeden Tag einen wertvollen Beitrag leisten können, indem Sie tierische Lebensmittel reduzieren oder vermeiden?
  • Sie sich jeden Tag schon auf Ihr leckeres Essen freuen und Sie nicht mehr so oft dasselbe kochen?

Das erwartet Sie im Online-Seminar

Sie interessieren sich für eine umweltbewusste Ernährung und suchen nach Möglichkeiten, Ihre Essgewohnheiten nachhaltiger zu gestalten? Dann könnte ein Kurs zur nachhaltigen Ernährung genau das Richtige für Sie sein! Das Online-Seminar Klimafreundliche Ernährung ist ein Gruppenkurs, der Ihnen nicht nur theoretisches Wissen zu den Auswirkungen Ihrer Ernährung auf die Umwelt vermittelt, sondern zeigt Ihnen auch praktische Tipps und ausgewogene Rezepte, wie Sie Ihre Ernährung nachhaltiger gestalten können. Sie lernen beispielsweise, welche Lebensmittel besonders ressourcenschonend sind und wie Sie Ihren Fisch- und Fleischkonsum reduzieren können, um Ihren CO2-Fußabdruck zu verringern.

Unser Online-Seminar zu klimafreundlichen Ernährung beinhaltet Mischkost-rezepte, vegetarische und vegane Rezepte, um Menschen anzusprechen, die noch nicht vegan oder vegetarisch sind – und die gerne der Umwelt zuliebe ihren Konsum tierischer Lebensmittel reduzieren möchten. Dieses Online-Seminar zur klimafreundlichen Ernährung zeigt Ihnen, wie Sie Ihren Bedarf an Nährstoffen auch ohne Fleisch decken können.

Die Kursleitung wird gemeinsam mit Ihnen und anderen Gruppenmitgliedern in 5 Seminar-Stunden online die Vorteile und Vorurteile gegenüber vegetarischer und veganer Ernährung beleuchten und Ihre persönlichen Fragen beantworten.

So starten Sie das Online-Seminar

  • Klicken Sie auf „Termine und buchen“
  • Wählen Sie einen Starttermin aus
  • Klicken Sie auf Zugangscode beantragen
  • Durchlaufen Sie den kurzen Buchungsprozess inkl. Ihrer Registrierung bei HausMed
  • Die Zugangsdaten und Ihre Teilnehmerunterlagen für Ihr Seminar finden Sie unter „Meine Kurse“
Online-Seminar zur klimafreundlichen Ernährung
Mit leckeren Rezepten sogar Skeptiker überzeugen

Online-Seminar Klimafreundliche Ernährung: Ihre Vorteile

  • Kostenübernahme: Sie starten den Kurs kostenfrei und gehen nicht in Vorkasse. Sofern Sie bei der AOK Bremen/Bremerhaven während der gesamten Kurslaufzeit versichert sind und Sie erfolgreich am Kurs teilnehmen, übernimmt die AOK Bremen / Bremerhaven die volle Kursgebühr.
  • Effektive und motivierende Inhalte zum Thema: nachhaltige Ernährung
  • Verbindlich: 5 Seminartermine und 1 Hausaufgabe (Selbstlerneinheit).
  • Trotzdem flexibel: Wenn Sie an einem Termin verhindert sind, erhalten Sie im Nachgang eine Aufzeichnung der Seminarstunde (ohne Gruppenmitglieder).
  • Kompetent: Bei inhaltlichen Fragen erhalten Sie kostenlose Unterstützung durch unsere Kursleitung sowohl während des Seminars als auch zwischen den Terminen per Chat, E-Mail oder Telefon.

Häufig gestellte Fragen zum Online-Seminar Klimafreundliche Ernährung

Nein, alle HausMed Kurse enden nach Ablauf automatisch und verlängern sich nicht. Der Kurspreis gilt für Ihren gebuchten Kurs, danach fallen keine weiteren Kosten an.

Sie können an diesem Kurs teilnehmen, wenn

  • Mindestalter 18 Jahre
  • Keine behandlungsbedürftigen psychischen (Ess-)Störungen

Dieser Kurs ist auch für Vegetarier, Veganer und bei Lactoseintoleranz geeignet. Sonstige Lebensmittelunverträglichkeiten wie z.B. Gluten, Fructose werden nicht thematisiert.

Sie sind sich unsicher, ob der Kurs für Sie geeignet ist? Wir beraten Sie gerne! Telefon 0221-58830827 oder schreiben Sie uns eine E-Mail.

Im Online-Seminar ist die jeweilige Kursleitung per WebCam für alle Teilnehmer sichtbar.

Die Teilnehmer können folgende Elemente sehen:

  • die Namensliste der anwesenden Teilnehmer (Teilnehmerliste)
  • die Einwahlnummern für die telefonische Verbindung
  • die Chat-Funktion, um mit der Kursleitung oder Teilnehmern zu kommunizieren
  • die Kursinhalte (PowerPoint-Präsentation / PDF / Grafiken)

Sie benötigen für den Kurs keine WebCam, da Teilnehmer ihr Bild nicht im Kurs übertragen. Ihr Name ist in der Teilnehmerliste des Online-Seminars für die Kursleitung und für die Teilnehmer des Online-Seminars sichtbar. Das hat den Hintergrund, dass die Kursleitung zu Beginn des Online-Seminars prüft, welche Teilnehmer anwesend sind.

Hier entscheiden Sie selbst, wie aktiv Sie im Online-Seminar mitmachen möchten und welche persönlichen Erfahrungen Sie mit Anderen teilen möchten. Online-Seminare sind sowohl für Menschen geeignet, die sich gerne einbringen als auch für aktive Zuhörer. Im Online-Seminar selbst ist nur Ihr Name sichtbar, sobald Sie im Online-Seminar-Raum sind.

Lecker essen und das Klima schützen
Mit kleinen Veränderungen Großes bewirken

Kostenübernahme

Icon_shopping Created with Sketch.
1. Kurs buchen
Zunächst buchen Sie das Online-Seminar Klimafreundliche Ernährung.
Icon_Laptop Created with Sketch.
2. Teilnehmen
Ihrem Online-Seminar sind 5 Kurstermine und 1 Termin für die Selbstlerneinheit (Hausaufgabe) zugeordnet. Nehmen Sie an mindestens 4 von 5 Terminen teil und bearbeiten Sie die Selbstlerneinheit, um die Teilnahmebescheinigung zu erhalten und damit die AOK Bremen/Bremerhaven die Kosten übernimmt.
Icon_euro-01 Created with Sketch.
3. Kostenübernahme
Innerhalb von 7 Tagen nach dem letzten Kurstermin erhalten Sie von uns eine Teilnahmebescheinigung. Da AOK Bremen/Bremerhaven–Versicherte das Online-Seminar hier kostenfrei buchen können, müssen Sie nichts weiter tun, außer regelmäßig teilzunehmen. Ihre Teilnahmebescheinigung finden Sie nach dem Kurs unter MEINE KURSE.