Telmisartan

Telmisartan gehört zur Wirkstoffgruppe "Sartane"

Definition

Sartane sind blutdrucksenkende Arzneimittel und haben eine besonders günstige Wirkung auf die Behandlung von Diabetikern. 

Einteilung

Vertreter der Wirkstoffgruppe sind: Losartan, Valsartan, Irbesartan, Candesartan, Eprosartan, Olmesartan, Telmisartan

Wirkungen

Sartane verdrängen Angiotensin II vom AT1-Rezeptor und heben damit die Wirkungen von Angiotensin II im Körper auf. Sie ähneln in ihren Effekten den ACE-Hemmern, die die Bildung von Angiotensin II verhindern.  

Anwendung

  • Bluthochdruck

  • Herzinsuffizienz
  • Nephropathie bei Typ II-Diabetikern

  • Zustand nach Herzinfarkt

Spezielle Hinweise

In der Schwangerschaft und Stillzeit dürfen Sartane nicht eingesetzt werden.

Folgende Wirkstoffe gehören ebenfalls zu dieser Wirkstoffgruppe

  • Losartan
  • Valsartan
  • Irbesartan
  • Candesartan
  • Eprosartan
  • Olmesartan

Hierbei handelt es sich um eine unabhängige Patienteninformation der Dr. Becker eHealth GmbH, die ohne Mitwirken von Sponsoren erarbeitet wurde. Ziel dieser Informationsdienstleistung ist es, der Leserschaft bedarfsorientierte und qualitativ hochwertige Inhalte zu präsentieren, welche ohne die Notwendigkeit medizinischen Fachwissens verständlich sind. Es wird keinerlei Anspruch auf Vollständigkeit erhoben. In allen Belangen kann und sollte der behandelnde Arzt konsultiert werden. Diese Patienteninformation kann keine ärztliche Beratung, Diagnostik oder Therapie ersetzen.