Startseite > Krankheiten > Virusgrippe

Virusgrippe

Virusgrippe

auch bekannt als: Influenza

Überblick Entstehung Symptome Komplikationen Diagnose Therapie Prävention Leben mit

Die Virusgrippe (Influenza) ist eine akute Atemwegsinfektion, die durch Influenza-Viren ausgelöst wird. Sie ist nicht zu verwechseln mit den relativ harmlosen und viel häufigeren Erkältungskrankheiten (grippale Infekte), die durch eine Vielzahl anderer Viren ausgelöst werden können. Fast in jeder Winterperiode kommt es zu Ausbrüchen dieser sehr ansteckenden und teilweise schwer verlaufenden Erkrankung.


Entstehung der Krankheit

Die Virusgrippe wird durch Influenza-Viren ausgelöst, die sich in den Schleimhäuten der oberen Atemwege ausbreiten. Die deutlich harmloseren Erkältungskrankheiten (grippale Infekte) werden dagegen durch eine Vielzahl anderer Viren ausgelöst.

mehr


Symptome

Die Symptome einer Virusgrippe können einer einfachen Erkältung ähneln. Etwa 80 % der Infektionen verlaufen unbemerkt bis leicht. Bei voller Ausprägung sind unter anderem Fieber, allgemeine Abgeschlagenheit und Atemwegsbeschwerden typisch.

mehr


Komplikationen

Vor allem ältere Menschen, Kinder und Immungeschwächte sind besonders anfällig für Komplikationen der Influenza. Eine häufige Komplikation ist die Lungenentzündung. Durch Influenza kommt es auch immer wieder zu Todesfällen.

mehr


Diagnose

Ein Zusammenfall der Symptome mit einer Influenza-Erkrankungswelle genügt oft als Nachweis einer Grippe-Erkrankung. Aufschluss kann allerdings nur eine spezielle Laboruntersuchung an Abstrichmaterial der oberen Atemwege geben.

mehr


Therapie

Es gibt keine ursächliche Therapie gegen Influenza-Viren. Man kann allerdings oftmals effektiv die Symptome bekämpfen und versuchen, mögliche Komplikationen zu vermeiden.

mehr


Prävention

Entscheidende Vorsorgemaßnahmen sind wie bei vielen Infektionskrankheiten die Beachtung von Hygieneregeln und die Vermeidung von direktem Kontakt mit Grippekranken. Eine sehr wichtige Präventionsmaßnahme ist außerdem die jährliche Grippeimpfung, insbesondere für gefährdete Personengruppen.

mehr


Leben mit ...

Fast jedes Jahr wird die Bevölkerung in Deutschland mit Influenza-Epidemien und wechselnden Erregerarten konfrontiert. Ängste und Unsicherheiten gehen um und die Informationslage ist nicht selten verwirrend und widersprüchlich.

mehr