Startseite > Krankheiten > Obere Atemwegsinfektionen

Obere Atemwegsinfektionen

Obere Atemwegsinfektionen

auch bekannt als: Akute respiratorische Infektionen und grippaler Infekt

Überblick Entstehung Symptome Komplikationen Diagnose Therapie Prävention Leben mit

Leben mit ...

Eine Erkältung ist in der Regel eine vorübergehende Erkrankung, die allerdings ganz besonders in der Akutphase für die Betroffenen sehr lästig sein kann.

Beim ersten Verdacht auf Erkältungssymptome sollten nach Möglichkeit Gegenmaßnahmen eingeleitet werden, um das Immunsystem zu stärken, und den Ausbruch der Krankheit zu verhindern oder deren Schweregrad zu lindern. Dazu gehören allgemeine Therapiemaßnahmen wie Wärme, Flüssigkeitszufuhr, ausreichend Schlaf und Verzicht auf Alkohol und Zigaretten. 

In der Akutphase sollten Betroffene sich schonen und Mitmenschen vor Ansteckung schützen. 

Im Falle von Komplikationen oder bei schweren Verläufen muss auf jeden Fall der Hausarzt konsultiert werden.

Weiterführende Links

Empfehlungen der Deutschen Atemwegsliga

http://www.atemwegsliga.de/