Apfel-Heidelbeer Gratin

40 Minuten
1 Portionen
1 Leicht

Zutaten

Zutaten berechnen für
 
Portionen
Zutaten (Lebensmittel) Menge* Kohlenhydrate* Fette*
Olivenöl 6 ml - -
Joghurt < 1% Fett 125 g - -
Ahornsirup 15 g - -
Eier roh (allgemein) 60 g - -
Dinkelmehl Typ 630 30 g - -
Backpulver 3 g - -
Salz 3 g - -
Apfel 150 g - -
Heidelbeere 80 g - -
Puderzucker 6 g - -
Zusammenfassung 478 g -       -      
* für die ausgewählte Portionenzahl
Zubereitung
Statt der Heidelbeeren können Sie auch Brombeeren verwenden, oder auch Beerenmischungen aus dem Tiefkühlregal.

Schritt 1: Der Backofen wird auf 180 Grad vorgeheizt. (Umluft 160 Grad; Gas Stufe 3)

Schritt 2: Benutzen Sie eine Ofenfeste Form und fetten Sie diese aus.

Schritt 3: Joghurt, Ahornsirup und Ei schaumig rühren.

Schritt 4: Mehl, Backpulver und Salz mischen und unterheben.

Schritt 5: Beeren in die Form geben, den Apfel und dicke Scheiben schneiden und ebenfalls in der Form verteilen.

Schritt 6: Die Ei-Masse darüber geben.

Schritt 7: Dies in den Ofen stellen und ca. 25 - 30 Minuten backen. Mit dem Puderzucker bestreuen und warm servieren.

Medizinische Eigenschaften

 Diagnosen
 Intoleranzen und Allergien
 Ernährungsstile

Zurück Zur Rezeptsuche