Rückenfitness.

Kräftigung der Rückenmuskulatur

Das Wichtigste im Überblick

Dauer: 6 Wochen
80,00 € 99,00 €
Sonderpreis für KNAPPSCHAFT-Versicherte
wird bei regelmäßiger Teilnahme von der KNAPPSCHAFT erstattet

Online-Seminar, findet live statt

5 Seminar-Termine zzgl. 1x Selbstlerneinheit (60 Min)

max. 15 Teilnehmer pro Kurs


Live-Beratung durch qualifizierte Kursleitung.

Theoriewissen kombiniert mit effektiven Rückenübungen.

Für jeden geeignet, der seinen Rücken stärken möchte und sich wissenswerte Hintergrundinfos zum Thema aneignen möchte.

Inhalte

  • Anatomie der Wirbelsäule und Ihre wichtigsten Strukturen
  • Bedeutung der Rumpfmuskulatur für die Schmerzprävention
  • Impulse für effektives Rückentraining
  • Risikofaktoren für Rückenbeschwerden reduzieren (auch bezogen auf die Körperhaltung am Arbeitsplatz)
  • Motivation fördern - wie bleibe ich dran?
  • Bequeme Kleidung und eine Sportmatte, werden benötigt. Falls vorhanden: ein Theraband/Elastikband oder alternativ 2 volle Wasserflaschen.

Ablauf

  • Nach der Buchung finden Sie Ihren Teilnahmelink unter Meine Kurse
  • Unter Meine Kurse finden Sie alle Termine des gebuchten Online-Seminars
  • Die Selbstlerneinheit ist verpflichtend zu bearbeiten, die Unterlagen erhalten Sie via E-Mail
  • Im Online-Seminar können Fragen direkt an die Kursleitung gestellt werden
  • Darüber hinaus erreichen Sie die Kursleitung E-Mail, Kontaktformular und Chat (im Online-Seminar)

Rückenfitness.

Kräftigung der Rückenmuskulatur

Häufig gestellte Fragen

Für die Erstattung von Online-Seminaren ist eine Teilnahmequote von 80% erforderlich. Diese haben Sie erfüllt, wenn Sie an 4 von 5 Terminen Ihres Online-Seminars anwesend waren. Spätestens 7 Tage nach letzten Termin erhalten Sie von HausMed eine Teilnahmebescheinigung. Diese reichen Sie zusammen mit der Rechnung bei der KNAPPSCHAFT ein.

Sie können an diesem Kurs teilnehmen, wenn

  • Sie min. 18 Jahre alt sind
  • keine behandlungsbedürftige Erkrankungen des Bewegungsapparats vorliegen (z.B. Bandscheibenvorfall)
  • keine behandlungsbedürftigen Erkrankungen des Herz-Kreislaufs vorliegen

Sie sind sich unsicher, ob der Kurs für Sie geeignet ist? Wir beraten Sie gerne! Telefon 0221-58830827 oder schreiben Sie uns eine E-Mail.

Im Online-Seminar ist die jeweilige Kursleitung per WebCam für alle Teilnehmer sichtbar.

Die Teilnehmer können folgende Elemente sehen:

  • die Namensliste der anwesenden Teilnehmer (Teilnehmerliste)
  • die Einwahlnummern für die telefonische Verbindung
  • die Chat-Funktion, um mit der Kursleitung oder Teilnehmern zu kommunizieren
  • die Kursinhalte (PowerPoint-Präsentation / PDF / Grafiken)

Sie benötigen für den Kurs keine WebCam, da Teilnehmer ihr Bild nicht im Kurs übertragen. Ihr Name ist in der Teilnehmerliste des Online-Seminars für die Kursleitung und für die Teilnehmer des Online-Seminars sichtbar. Das hat den Hintergrund, dass die Kursleitung zu Beginn des Online-Seminars prüft, welche Teilnehmer anwesend sind.

Hier entscheiden Sie selbst, wie aktiv Sie im Online-Seminar mitmachen möchten und welche persönlichen Erfahrungen Sie mit Anderen teilen möchten. Online-Seminare sind sowohl für Menschen geeignet, die sich gerne einbringen als auch für aktive Zuhörer. Im Online-Seminar selbst ist nur Ihr Name sichtbar, sobald Sie im Online-Seminar-Raum sind.

Technische Voraussetzungen

Die von uns genutzte Schulungssoftware für die Online-Seminare ist browserbasiert, d.h., dass Sie keine Software herunterladen oder installieren müssen. Als Browser empfehlen wir Ihnen Mozilla Firefox oder Google Chrome. Sie können jedoch auch Opera oder Safari nutzen.

Des Weiteren benötigen Sie ein internetfähiges Gerät (PC/Mac/Android/iOS) wo ein Mikrofon und Lautsprecher schon integriert sind - oder Sie nutzen ein Headset zum Hören und Sprechen im Online-Seminar. Eine WebCam/Kamera kann optional genutzt werden, Sie dürfen aber auch gerne anonym bleiben.

Die Teilnahme über Tablets und Smartphones (Android / iOS) ist möglich.

Wir empfehlen Ihnen eine Internetverbindung mit einer Geschwindigkeit von mind. 16 Mbits.

Datenschutz und Sicherheit

Wir setzen zur Sicherung der (Tele-)Kommunikationsverbindungen auf höchste Qualität und modernste Technik und Standards. So erfolgt die Datenübertragung über eine HTTPS-Verbindung und mit einer 256-Bit TLS-Verschlüsselung. Daten und Software werden ausschließlich in europäischen Rechenzentren gehosted und entsprechen dem europäischen Datenschutz somit zu 100%.

Medizinisch fundierter und zertifizierter Präventionskurs

Alle Online-Kurse wurden von Fachexperten=qualifizierte Kursleiter entwickelt.

Die Kursleitung des Online-Seminars „Rückenfitness – Rückenbeschwerden vorbeugen“ steht Ihnen außerhalb der Kurszeiten für Rückfragen via E-Mail und Kontaktformular zur Verfügung.

Kursleitung: Elife Matschke, Dipl. Sportwissenschaftlerin (Kursleiterzertifikat proRücken)