Startseite > Glossar > Gelenk

Gelenk

Gelenk

Ein Gelenk ist eine bewegliche Verbindung zwischen zwei oder mehreren Knochen. Jedes Gelenk besteht typischerweise aus vier Elementen: 1. Den miteinander in Kontakt stehenden (artikulierenden), von Knorpel überzogenen Gelenkflächen (Facies articulares). 2. Der Gelenkkapsel (Capsula articularis). Diese besteht aussen aus straffem Bindegewebe (Membrana fibrosa), das sich am Rand der überknorpelten Flächen in die Knochenhaut fortsetzt und innen aus der Gelenkinnenhaut (Membrana synovialis), die die Gelenkschmierflüssigkeit (Synovia) absondert. 3.Der Gelenkhöhle (Cavitas articularis) 4.Verstärkungsbändern zur Verstärkung der bindegewebigen Kapsel und zur Führung und Hemmung von Bewegungen, Binnenbändern im Innern des Gelenks, Zwischenscheiben, Schleimbeuteln (Bursae synoviales) und/ oder knorpligen Pfannenlippen zur Vergrößerung von Gelenkpfannen.

Zurück zur Übersicht