Startseite > Glossar > Blutgefäße

Blutgefäße

Blutgefäße

Blutgefäße, die Blut führen, das vom Herzen weg strömt heißen Arterien. Im großen Körperkreislauf enthalten die Arterien sauerstoffreiches Blut. Im kleinen Lungenkreislauf enthalten sie dagegen sauerstoffarmes Blut, das in der Lunge wieder mit Sauerstoff beladen werden soll. Blutgefäße mit zum Herzen hinführender Strömungsrichtung des Bluts nennt man Venen. Der Aufbau von Arterien und Venen unterscheidet sich. Da Arterien Blut mit hohem Druck durch den Körper leiten, haben sie in der Regel eine sehr viel dickere Gefäßwand, als die Venen, in denen das Blut mit viel geringerem Druck fließt.  

Zurück zur Übersicht