Startseite > Glossar > Blut

Blut

Blut

Blut ist eine Körperflüssigkeit, die bei Menschen und Tieren in den Blutgefäßen zirkuliert. Es dient der Versorgung des Gewebes mit Sauerstoff und Nährstoffen, dem Abtransport von Kohlendioxid und Stoffwechselprodukten, der Wärmeregulation sowie der Verteilung von Enzymen, Hormonen und anderen Botenstoffen. Die normale Blutmenge des Erwachsenen beträgt ca. ein Zwölftel des Körpergewichts (bei einem 70 kg schweren Menschen also ca. 5-6 l). Man unterscheidet sauerstoffreiches arterielles Blut von sauerstoffarmem venösen Blut.  Blut setzt sich aus flüssigen (Blutplasma) und festen (Zellen) bestandteilen zusammen. Das Blutplasma besteht wiederum aus Wasser, Ionen, Proteinen und verschiedenen Transportstoffen, wie beispielsweise Enzymen, Hormonen oder Nahrungsstoffen. Die Zellen des Blutes werden in rote und weiße Blutkörperchen (Erythrozyten und Leukozyten) sowie Blutplättchen (Thrombozyten) eingeteilt.

Zurück zur Übersicht